MTB und UBT

Über Mountainbiking an der Uni und rund um die Stadt.

Garry Fisher, Tom Ritchey und andere Pioniere des Mountainbikes konnten nicht ahnen,  als sie in den 1970er Jahren ihre Räder zusammenschweißten, dass ihre Disziplin zu einem Welttrend und sogar zum Olympiasport aufsteigen würde. Nicht viel später kam das Mountainbike von Marin County in Kalifornien auch zu uns nach Europa und begeistert seitdem tausende Menschen, die jetzt Stunden auf dem Sattel verbringen und mit glänzenden Augen von den kürzlich befahrenen Trails erzählen. Auch an der Uni Bayreuth mangelt es nicht an solchen Enthusiasten – kein Wunder auch – die Gebiete rund um Bayreuth eignen sich fantastisch für Mountainbike-Liebhaber.

Angebote zum Austoben gibt es genug. In Bayreuth gibt es einige Radsportvereine die sich auf neue Mountainbike-Begeisterte freuen. Der älteste dieser Vereine, die „Bike-Sport-Bühne Bayreuth“, feiert dieses Jahr sogar ihr 20. Jubiläum.

Zdjęcie0229

MTB-Unisportgruppe (diesmal etwas kleiner)

Auch unter den Studenten, die nach Bayreuth kommen, finden sich einige, die von dem Mountainbike-Virus angesteckt sind. Für sie bietet selbst die Universität durch den Unisport eine Möglichkeit, sich mit anderen auf anspruchsvollen Trails auszutoben. Neuzugänge sind immer willkommen und werden beispielsweise mit einer interessanten anderthalbstündigen Runde Richtung Buchstein, Eckersdorf oder Creußen begrüßt. Bei den Uniausfahrten ist auch für kompetente Betreuung gesorgt. Die Gebrüder Rittger, Robert und Ludwig, Mountainbiker aus Fleisch und Blut, die sich in der Gegend bestens auskennen, sorgen für die interessantesten Trails, die viel Spaß bereiten, und stehen mit Rat und Tat allen Mitfahrern zur Seite.

Soweit zur offiziellen Beschreibung des Mountainbike-Spaßes rund um Bayreuth, aber ich empfehle Euch, selbst einmal vorbeizuschauen und Eure eigenen Eindrücke zu sammeln. Als ich vor ein paar Jahren nach Bayreuth gekommen bin, habe ich mich über die um die Stadt liegenden Hügel gefreut. Doch ein Vollblut-Mountainbiker hat am meisten Spaß, indem er diese Hügel mit anderen erklimmt. Zum Glück muss man nicht lange nach den Mountainbikern in Bayreuth suchen. Die besten Trails, die man Richtung Ochsenkopf oder am Fränkischen Gebirgsweg erleben kann, kenne ich dank denen, die ich hier getroffen habe.

Bayreuth und seine Umgebung sehen vom Fahrradsattel völlig anders aus, als aus der Campusperspektive. Das Gefühl, von der Welt abgeschottet zu sein, verschwindet und man kann Oberfranken aus einem anderen Blickwinkel erkunden. Im wahrsten Sinne des Wortes hat man vom Sophienberg einen ganz anderen Blick auf die Stadt. Darüber hinaus hilft der sich einstellende Endorphinüberschuss beim Fahren und macht (zumindest mich) glücklich.

Auch sehr rennlustige und ambitionierte Biker können sich über unsere oberfränkische Unistadt nicht beklagen, denn über den Unisport lassen sich vielseitige Events finden. Unser MTB-Unisportteam hat kürzlich (am 27.06.) an der Deutschen Hochschulmeisterschaft für Enduro und MTB-Marathon im sächsischen Altenberg teilgenommen. Die Atmosphäre war fantastisch, die Ergebnisse auch. Die nächste Möglichkeit, an der Hochschulmeisterschaft für CC oder Marathon und Enduro teilzunehmen, besteht 2016, und es wäre super, wenn wir im nächsten Jahr mit einer größeren Mannschaft an den Start gehen könnten.

2952314354310213871387568927

UBT-Team bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft 2015 in Altenberg

Bayreuth, die Uni und das Mountainbike passen bestens zueinander! Es verwundert mich daher, dass die Stadt nur mit ihren „Standardpunkten“ für sich wirbt. Für mich ist das Mountainbike aus Bayreuth nicht mehr wegzudenken.

 


Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in (Campus) - Leben, Artikel, Veranstaltungen von Jan Muszyński. Permanenter Link des Eintrags.

Über Jan Muszyński

Vorname: Jan;
Nachname: Muszyński;
Stammt aus: Poznań;
Sein Herzen liegt: Poznań/Bayreuth (in dieser Rehienfolge);
Was macht er an der Uni Bayreuth?: Promotion (Verfassungsvergleich);
Warum bloggt er?: Es gibt viel zu beobachten, viel zu sagen, viel zu überlegen. Der Campus liegt in Bayreuth, Bayreuth in Franken, Franken in… na ja…, Bayern in Deutschland, Deutschland in Europa, Europa auf der Erdkugel. Und ich bin da und habe meine Augen offen. Und es gibt noch Poznań…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.