Grußadresse zum Uni-Jubiläum von Christian Uhrig, M.A.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Religionswissenschaft II in Bayreuth
Studienzeit an der Universität Bayreuth: 2009 bis 2012
Studienfach: Masterprogramm „Religiöse Gegenwartskultur“

DIGITAL CAMERA

Gegen Ende meines Bachelorstudiums in Bremen kam für mich die Frage auf, an welcher Uni ich meinen Master machen möchte. Ich habe mich nach einigen Überlegungen für Bayreuth und den Masterschwerpunkt Religiöse Gegenwartskultur entschieden. Zu meiner Entscheidung trug bei, dass die Lehrenden sich mit religiöser Gegenwartskultur intensiv beschäftigten und dies auch an den angebotenen Lehrveranstaltungen ablesbar war. Das Studium entsprach im Folgenden meinen Erwartungen und ich konnte meine Veranstaltungen entlang meiner Interessen belegen. Die Offenheit der Dozenten und die Unterstützung bei der Auswahl der eigenen Forschungsthemen habe ich als sehr motivierend erlebt. Die Campusstruktur und Größe der Uni habe ich weiterhin als sehr angenehm empfunden. In der Reflektion kann ich sagen, dass das Studium in Bayreuth mich persönlich und wissenschaftlich sehr vorangebracht hat. Derzeit bin ich Mitarbeiter der Religionswissenschaft und schätze den engen Kontakt mit den Studenten und Kollegen.

jub40_logo


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.