Die Ur- und Frühgeschichte der Universität Bayreuth: mehr als Reiten, Tanzen und Fechten!

UniBloggT, und das Universitätsarchiv ist mit im Spiel. Was liegt also näher, als das Augenmerk am Anfang dieses Blogs in die Vergangenheit zu richten, auf die Anfänge des akademischen Lebens in Bayreuth? Wir blicken zurück in eine Zeit, aus der es keine Fotos gibt, eine Zeit, für deren Überlieferung sich andere als zuständig erklärten und – um es kurz zu bekennen – aus der dem Universitätsarchiv keine Hinterlassenschaft verblieben ist. Der geneigte Leser, die geneigte Leserin, möge daher für dieses Mal entschuldigen, dass dieser Beitrag unillustriert bleibt. „Die Ur- und Frühgeschichte der Universität Bayreuth: mehr als Reiten, Tanzen und Fechten!“ weiterlesen

UniBloggT

Der Forschungsgegenstand dieses Blogs soll ganz allgemein die Universität Bayreuth sein. Hier sollen Gedanken vom und über den Campus niedergeschrieben werden, dabei ist es uns wichtig, dass das Blog dynamisch bleibt, das heißt, weniger ergebnisorientiert, mehr informativ für Studierende und Lehrende. Die Themen sollen frei gewählt werden, so können beispielsweise Forschungsergebnisse präsentiert, aber auch Berichte über universitäre Abendveranstaltungen veröffentlicht werden. Als Autoren eingeladen sind dabei alle, die interessiert sind an der Universität Bayreuth. Zunächst soll das Blog verstärkt die Publikation zum 40-jährigen Bestehen der Uni Bayreuth im Jahr 2015 begleiten, längerfristig soll es jedoch eine Plattform des Austausches und der Information für alle Interessierten werden.