Grußadresse zum Uni-Jubiläum von Univ.Prof. Dr. Peter Paule

Universitätsprofessor Institutsvorstand des Instituts für Symbolisches Rechnen (RISC), Johannes Kepler Universität Linz, Österreich
Studienzeit an der Universität Bayreuth: Post Doc (Alexander-von-Humboldt Stipendiat) November 1984 bis Juni 1986

R_2nafvV2l284kceh_PPFotoKE
Prof. Peter Paule (Foto: K. Erdei)

Die Universität Bayreuth hat während meiner Zeit als Alexander-von-Humboldt PostDoc ein ideales akademisches Umfeld geboten. Die Jahre 1984-86 bei Professor Adalbert Kerber am Lehrstuhl II für Mathematik haben meine wissenschaftliche Entwicklung nachhaltig geprägt und waren für meine weitere Universitätslaufbahn von entscheidender Bedeutung. Meine Verbindungen zu Bayreuth, zu Herrn Kerber, zu Elvira Rettner und zu ehemaligen Kollegen des Lehrstuhls II bestehen bis heute. Aus dieser besonderen Verbundenheit: die besten Jubiläumswünsche der Universität Bayreuth und dem Mathematischen Institut!

Univ.-Prof. Dr. Peter Paule, Vorstand des Instituts für Symbolisches Rechnen (RISC), Direktor des Doktoratskollegs „Computational Mathematics“, Mitglied der Academy of Europe (Academia Europaea), Fellow der American Mathematical Society (AMS), Johannes Kepler Universität Linz.

jub40_logo


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.